Metaphysik

Metaphysik

In der chinesischen Metaphysik glaubt man, dass das Universum aus der Trinität von Himmel, Mensch und Erde besteht und jedes zu 33% unser Leben beeinflusst. Der Lebensweg und zu einem bestimmten Teil auch unser Schicksal werden dem himmlischen Glück und die Umgebung unserer Wohnsituation dem Feng Shui zugeschrieben.

Doch unsere menschlichen Handlungen bestimmen, ob sich das Glück auf diese oder die andere Seite neigt. Deshalb ist es von Vorteil zu wissen, was möglich ist. So kann ich mir viele Umwege, Enttäuschungen, Unglück und Frustrationen im voraus ersparen.

 

Seminarprogramm 2016

5.-6. Februar: Reichtumsseminar 1 € 250,–
11.-12. März: Reichtumsseminar 2 € 250,–

8.-9. April: Gesichtslesen € 240,–

20.-21. Mai: Reichtumsseminar 1 € 250,–
17.-18. Juni: Reichtumsseminar 2 € 250,–

Ermäßigung um € 50,– bei gemeinsamer Buchung mit Seminar 2!

 

Seminarbeschreibung:

Reichtumsseminar1: Für dieses völlig neugestaltete Seminar braucht man keine Feng Shui Vorkenntnisse. Es erklärt in einer leicht nachvollziehbaren Vorgehensweise ohne irgendwelche komplizierten Formeln sehr effektive Anwendungsmöglichkeiten in der eigenen Wohnsituation, um dadurch cash flow, Investment oder hilfreiche Menschen zu aktivieren. Im Beruf bringt dies mehr Profit, verbessert das eigene Produkt und verhilft zu mehr Kunden.

Reichtumsseminar 2:Hier werden hilfreiche Tipps für jeden Monat des Jahresgezeigt, um in der eigenen Wohnsituation Betrug, Leichtsinn, Dummheit und Rechtsprobleme zu vermeiden. Um Wachstum zu erzeugen, werden bestimmte Bereiche im Haus zu bestimmten Zeiten benützt, um Wohltäter, Beliebtheit, Intelligenz zu beschleunigen. Anschließend ergeben sich aufgrund der persönlichen Geburtszahl und richtigen Berufswahl Möglichkeiten, erfolgreich langfristig oder kurzfristig zu investieren.

Gesichtslesen:Chinesisches Gesichtslesen beschäftigt sich mit dem Erscheinungsbild des Menschen oder der Betrachtung seines Aussehens. Es ist ein hervorragendes Handwerkszeug mit Menschen umzugehen und wird inzwischen in vielen Berufszweigen erfolgreich angewandt.

Chin. Astrologie 1: Die gesamte chinesische Metaphysik nimmt Bezug zu den „Fünf Elementen“ Feuer, Erde, Metall, Wasser und Holz. Sie wurden geschaffen, um die transformierenden Wechselbeziehungen von Yin und Yang darzustellen. In diesem Grundlagenseminar lernen Sie die Zusammenhänge und Zyklen verstehen, um die Qualität des Energieflusses zu beurteilen und diese Erkenntnis für die eigenen Bedürfnisse in die Praxis umzusetzen.

Chin. Astrologie 2: Die „Fünf Elemente“ werden jetzt zusätzlich als Yin und Yang aufgegliedert, was neue Bildqualitäten erschafft. Dies ermöglicht auch eine erste Interpretation des eigenen Geburtsdatums. Auf einer weiteren Ebene werden die sog. „10 Götter“ als versteckte Elemente ins Spiel gebracht, die wiederum bestimmte Personen der engeren Verwandtschaft repräsentieren und auf unterschiedliche Weise eingesetzt werden können.