Reichtums-Seminar

Reichtums-Seminar

Dieses Reichtumsseminar ist als Sechsstufenprogramm aufgebaut und für jedermann anwendbar.

Zuerst muß ich mir die einfache Frage stellen, was ich dafür tun würde, um reich zu sein? Würde ich dafür meinen Charakter ändern oder ist es nur ein Wunschdenken? Denn nur wenn ich bereit bin, ein Risiko zu übernehmen, kann ich auch mein Leben verbessern.

Finanzielle Probleme zu beseitigen wäre ein erster Schritt, z.B. gibt es neun Gründe, nicht reich werden zu wollen, die in meiner Wohnsituation versteckt sind und beseitigt werden sollten, denn alle Schulden sind negativ.

Großer Reichtum entsteht als Endresultat meines Erfolgs nicht umgekehrt.

Das fehlende Glied ist Glück, das nicht über Nacht geschaffen werden kann. Deshalb sollte ich meine Umstände ändern, weil niemand sich selbst ändern will.

Reichtum nur zu erlangen, kann nicht das Ziel sein, sondern ihn auch halten und dadurch zu vermehren. Dafür brauche ich die richtigen Menschen, die den Unterschied machen. Erfahrungen müssen sich in Einsichten verwandeln, um Reichtum zu erschaffen. Das braucht natürlich Durchhaltevermögen in der Arbeit.

Erst wenn ich mir über meine Ziele klar geworden bin, kann auch das Feng Shui meines Hauses etwas in dieser Richtung verändern, sonst nicht.

Mit kleinen Schritten kann ich beginnen. Die Aktivierung mit Wasser, das für Wohlstand steht, kann  Ergebnisse schneller bringen, ist aber nicht beständig und hat Auswirkungen auf unser Denken und die Zeitplanung.

Wichtiger sind allerdings die Menschen, die mit den Bergen und Hügeln der Umgebung korrespondieren und den Charakter und meine Fähigkeiten direkt beeinflussen.

Die Vorgehensweise ist zuerst Reichtum zu erschaffen und deshalb muß ich den sog. Reichtumsstern finden und aktiveren, am effektivsten indem ich mich dort aufhalte. Außerdem muß ich verhindern, daß ich es verliere, um es dann durch Investitionen wachsen lassen zu können. Deshalb ist der Zeitfaktor sehr wichtig, der genau berechnet werden kann.

Diese Sechsstufenmethode kombiniert viele verschiedene Systeme des Feng Shui miteinander. Meine eigene Klarheit, dieses Ziel zu erreichen, muß sich damit verbinden. Das Geheimnis ist also nicht die Theorie, sondern ihre Anwendung.

Solange man kein Geld hat, ist man uninteressant, wenn man es hat, will es jeder haben.